Unser Heinzelmann­stift

Hohes Maß an Lebensqualität und Wohlbefinden

Wir bieten mehr als andere

Cafeteria und Garten der Genera­tionen: Treffpunkte der Begegnung

Berufe mit Zukunfts­perspektive

Fachkraft, Ausbildung, Praktikum, FSJ, Ehrenamt

Corona-Informationen

für unsere Angehörigen und Besucher!
31.12.2020

Liebe Angehörige, liebe Besucher,

für Ihre Besuche gelten folgende Hygiene- und Schutzmaßnahmen:

  • Jeder Bewohner darf täglich maximal von einer Person besucht werden, Besuche sind nur für Angehörige, alternativ Bezugspersonen möglich.
  • Besuche sind nur dann möglich, wenn ein negatives Testergebnis in Bezug auf eine Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 vorliegt.
    • Ein PoC-Antigen-Schnelltest darf höchstens 48 Stunden vor dem Besuch vorgenommen worden sein.
    • Ein PCR-Test darf höchstens drei Tage vor dem Besuch vorgenommen worden sein.
    • Kann kein Nachweis vorgelegt werden, erfolgt vor dem Besuch ein PoC-Antigen-Schnelltest durch eine Pflegefachkraft in unserer Einrichtung.
  • Jeder Besucher hat zu jeder Zeit innerhalb der Einrichtung eine FFP2-Maske zu tragen.
  • Unsere Bewohner werden jede Woche und unsere Mitarbeiter mindestens zweimal wöchentlich durch einen PoC-Antigen-Schnelltest getestet.
  • Besuche müssen am Tag vor dem Besuchstag über unsere Rezeption (Tel. 08341 - 9031-0) angemeldet werden.
  • Besuchszeit ist zwischen 10:30 Uhr und 11:30 Uhr sowie zwischen 13:00 und 16:00 Uhr täglich. Nur in dieser Zeit ist es uns möglich einen Corona-Schnelltest zu machen. Besucher die von uns getestet werden müssen, werden gebeten 20 Minuten vor dem Termin zu kommen.
  • Die Besuchsdauer ist auf max. 45 Min. beschränkt.
  • Für Besuche stehen mehrere Besuchsräume bzw. –plätze im Erdgeschoss zur Verfügung. In vereinbarten Ausnahmefällen kann ein Besuch auch im Zimmer stattfinden, wenn dort ein Einhalten der Hygiene- und Schutzmaßnahmen sicher gestellt ist.
  • Bewohner dürfen zu Spaziergängen das Haus verlassen. Wir bitten um Verständnis, dass Bewohner während der derzeitigen Infektionslage die Häuslichkeit von Angehörigen nicht aufsuchen dürfen.
  • Alle bekannten Hygiene- und Schutzregeln müssen eingehalten werden.

Wir hoffen mit diesen Maßnahmen zum Schutze ALLER beizutragen und hoffen, dass wir weiterhin von COVID-19 Erkrankungen in unserem Haus verschont bleiben. Wir bemühen uns sehr, dass dies auch so bleibt! 



Uns ist es sehr bewusst, dass die Situation für Sie und Ihre Angehörigen weiterhin nicht einfach ist. Wir bitten Sie umso mehr um Verständnis für alle Schutz- und Hygienemaßnahmen, die wir durchführen. 

Seien Sie versichert, dass wir sehr genau und immer wieder abwägen, wie wir unsere BewohnerInnen wirkungsvoll schützen und gleichzeitig den wichtigen Kontakt zu den Angehörigen sicherstellen können. 

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien von ganzem Herzen ein erfülltes, zufriedenes und gesundes Jahr 2021.

Bleiben Sie ALLE gesund.

Marianne Baur
Einrichtungsleitung
und das gesamte Team vom Heinzelmannstift

Ich habe meinen
Traumberuf gefunden.
Und Du?


Jetzt gleich bewerben und Karriere machen.
© 2021 Diakonieverein Kaufbeuren e.V. - Heinzelmannstift / Heinzelmannpark